Warenkorb anzeigen (0 Artikel, 0,00 EUR) Zur Kasse gehen

Das Berliner Märchenbuch

Die Buchdaten:

Das Berliner Märchenbuch
von Andreas Hartmann
(mit Illustrationen von Gisela Specht)

120 Seiten – 17 cm x 24 cm
Hardcover
Preis: 14,95 €
ISBN 978-3-937795-65-2
Berlin/Köln, 2020

Erscheinungstermin: Herbst 2020

Kurzbeschreibung:
Berlin und sein Umland sind geprägt von Menschen vielfältiger Kulturen, die sich im Urstromtal und dessen Umgebung niederließen. So vielfältig wie die Menschen, so lebendig und abwechslungsreich waren auch ihre Geschichten. Bevor sich das Christentum in der Region durchsetzte, erzählte man sich von Wassergeistern, Kobolden und anderen Wesen, die mal gut, mal böse und oft einfach eigensinnig waren.

Viele Berliner Märchen und Legenden stammen übrigens aus Brandenburg. Denn die große Metropole Berlin begann einst als kleine Siedlung, anfangs sogar überschattet durch die Schwesterstadt Cölln, bevor sich die beiden Städte zu Berlin zusammenfanden. Weitere Dörfer des Umlands wurden eingemeindet und damit auch ihre Geschichten.

Geht man heute durch Berlin, fällt es schwer, sich die Fabelwesen vorzustellen, die hier ihr Unwesen getrieben haben sollen. Doch wenn man sich aus dem quirligen Zentrum an die Stadtränder begibt und über die Müggelberge blickt, durch den Plänterwald streift oder das Auge über das üppige Grün an den Ufern der Havel schweifen lässt, ist man den Wassergeistern, Aufhockern und Riesen, von denen man sich in alter Zeit erzählte, ein Stück näher.

Ein illustrierter Stadtplan im Einband zeigt die Stellen früherer Märchenschauplätze. Wie geschaffen für einen Ausflug zu märchenhaften Orten der Stadt. Ein Lesevergnügen auch für Erwachsene und längst nicht nur für Berliner. Mit wunderbaren Illustrationen von Gisela Specht.




 

14,95 EUR

 

incl. 5% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St






Impressum AGB Widerrufsrecht Datenschutz Datenschutz nach DSGVO Hilfe Versand